Seagate Schritte in portable Speicherlösung Gigabyte Markt

Februar 1, 2007 von techbuzz | Schreibe einen Kommentar
Abgelegt unter Ankündigungen, Lagerung, Technology

Seagate DAVE

Können Sie sich vorstellen 10 GB zu 20 GB an Daten in Ihrem Handy gespeichert werden? Dank Seagate, die bis kam mit einem Wireless-Speichergerät von 10G-Byte an 20G-byte. Das Digital Audio Video Experience () ermöglicht den Benutzern, zu speichern und zu verschiedenen Arten von digitalen Dateien zwischen Mobiltelefonen Aktien, andere mobile Plattformen und PCs. Es wird erwartet, dass Seagate kommen bis zum Verkauf von ihre 10 GB DAVE in diesem Sommer. Jedoch, der 20 GB DAVE werden zum Verkauf in die Post bereit-Sommer-Saison.

Seagate wird dieses Produkt verkaufen, um die großen Telekommunikations-Anbieter, die ihrerseits Markt DAVE unter ihrem eigenen Markennamen. General Manager der Seagate Consumer Electronics Business Unit, Patrick King war recht optimistisch über dieses neue Speichermedium und hoffte, dass sie in der Lage sein, den Markt erobern wird. Ein kleines Java-Anwendung erforderlich, um die gespeicherten Dateien zuzugreifen, die im Telefonspeicher. Die DAVE-Gerät verwendet eine ein-Zoll-Festplatte, um Dateien über Bluetooth übertragen oder Wii-Fi.

Dies bedeutet, dass eine große Menge von Daten können nun in denen gespeichert Tasche und könnten jederzeit und überall Zugriff auf, der Benutzer wünscht. Dieses majestätische Wireless-Speichergerät wurde von Seagate bei Demo enthüllt 07 Messe.

[via ZDNet]

[Mehr Infos: Seagate Pressemitteilung]




Trackbacks / Pings (Trackback-URL)

In Verbindung stehende Pfosten:

Kommentare

Name (erforderlich)

Email (nicht Publihed werden) (erforderlich)

Website

Sprechen Sie Ihre Meinung