Adobe veröffentlicht Flash Player 9 für Linux

Januar 18, 2007 von techbuzz | Schreibe einen Kommentar
Abgelegt unter Desktops, Software

Es war am letzte Woche, als Systems Inc. gekommen ist-mit-up kam mit Sicherheits-Patches für Acrobat Reader. Diese Woche Adobe Systems Inc. wieder in den Nachrichten. Dieses Mal hat es enthüllt wird der Adobe Flash Player 9 für Linux. Die lukrative Funktionen gehören 10 Mal schneller Betrieb des Scripts. Es hat auch erweiterte Funktionen für Text, Grafik und Video. Diese neue Version wird nun ermöglichen, Anwender mit Windows und Mac OS X-Systemen konkurrieren.

Adobe Flash Player 9

Desktop Linux-Anwender können diese neue Software von der Website von Adobe herunterladen. Linux-Nutzer nun den vollen Nutzen der Flash-Funktionen. Biegen 2 Entwicklungs-Tools können jetzt von der Linux-Nutzer zugegriffen werden. Red Hat und Novell, Die beiden Linux-Anbieter waren recht optimistisch Flash Player 9, und hofft, dass dies zu ermöglichen, ihre Umsätze zu steigern. Die neue Linux-Desktops wird nun mit Flash Player ausgestattet 9.

Jedoch, für Adobe Flash Player 9 für den Betrieb eines 800 MHz oder schnellerem Prozessor mit 512 MB RAM und 128 MB Grafikspeicher erforderlich ist. Ein weiteres Kriterium ist das Vorhandensein von Audio-Hardware, was ist kompatibel Advanced Linux Sound Architecture.

Incoming search terms:




Trackbacks / Pings (Trackback-URL)

In Verbindung stehende Pfosten:

Kommentare

Name (erforderlich)

Email (nicht Publihed werden) (erforderlich)

Website

Sprechen Sie Ihre Meinung